Neuigkeiten vom Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland

Die Nachrichten aus dem Bund Evangelisch-Freikichlicher Gemeinden
  1. Der Workshop „Pastoraler Interimsdienst“ dient der kollegialen Beratung und Fortbildung, der Fortentwicklung des gesamten Projekts, sowie der institutionellen Anbindung an den BEFG.
  2. BEFG-Generalsekretär Christoph Stiba ermuntert zu österlichem Leben und gemeinsamem Fürbitte-Gebet.
  3. Die Theologische Hochschule Elstal und das Gemeindejugendwerk (GJW) des BEFG haben eine Kooperation zur Ausbildung von Kinder- und Jugendreferenten begonnen.
  4. Der Vizepräsident der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF), Marc Brenner, hat die VEF-Klausel in der neuen Mitarbeiterrichtlinie der Evangelischen Kirche in Deutschland positiv hervorgehoben.
  5. Die Nachfrage zur Ausstellung und Broschüre „Reformation – da geht was!“ ist überraschend groß.

Freikirchlicher Politikbeauftragter NRW